Es gilt als Verkaufsschlager der neuen iPhone 7 Reihe: Das iPhone 7 in der Farbe Jet Black, oder hierzulande als Diamantschwarz bekannt. Zwar warnt Apple vor Kratzern, die leicht entstehen können, doch die Wahrheit ist noch viel schlimmer.

Schon bevor das iPhone 7 in Diamantschwarz an die ersten Kunden ausgeliefert wurde, berichteten die Medien darüber, dass das iPhone 7 in Diamantschwarz extrem anfällig für Kratzer sein. Apple selbst empfiehlt daher dringend eine Schutzhülle für das schicke Smartphone zu nutzen. Allerdings wollte sich der Autor dieser Zeilen von den negativen Vorzeichen nicht davon abbringen lassen, das iPhone 7 in Diamantschwarz ohne Schutzhülle zu nutzen.

Fingerabdrücke, Kratzer, trotzdem gutes Gefühl

Nach nun mehr als sechs Wochen Nutzung muss man feststellen: Das iPhone 7 in Diamantschwarz ist extrem anfällig für Fingerabdrücke. Diese lassen sich jedoch relativ schnell und unproblematisch mit einem Tuch entfernen. Soweit so gut. Allerdings sollte man es tatsächlich vermeiden, das Smartphone in der Hosentasche mit Schlüsseln oder Geldmünzen zu tragen. Die Rückseite des Geräts ist nun völlig verkratzt. Bei keinem anderen iPhone konnte ich auch nur annähernd viele Kratzer auf dem Gerät entdecken, und das in so kurzer Zeit. Die Kratzer lassen sich besonders gut erkennen, sobald man das Smartphone leicht neigt und ins Licht hält.

Nun kann man mir natürlich entgegenhalten, dass es genug Warnungen gab. Allerdings stellt sich mir die logische Frage: Warum soll ich iPhone in einer besonderen Farbe kaufen, wenn ich es letztlich mit einer Schutzhülle bedecken muss. Nun kann man argumentieren, dass es auch durchsichtige Schutzhüllen gibt. Doch genau darin liegt die Problematik. Das iPhone 7 in Diamantschwarz liegt so dermaßen gut in der Hand, dass man sich dieses Gefühl nicht mit einer durchsichtigen Schutzhülle aus Plastik kaputtmachen lassen will.

In jedem Fall hängt das Damoklesschwert über der Entscheidung, ein zerkratztes Smartphone zu haben, oder aber das iPhone 7 in Diamantschwarz vor äußeren Einflüssen und Kratzern zu schützen und dafür hinzunehmen, dass sich das iPhone nicht mehr wie ein iPhone anfühlt. Ihr habt die Wahl.