Die Sportwettenbranche hat sich in den letzten Jahren stark in Richtung mobiles Tippen verlagert und somit spielen Apps eine immer größere Rolle für die Buchmacher. Ein Großteil der Anbieter setzt dabei auf native Apps, die du für dein iPhone oder iPad im Appstore findest. Die restlichen Wettunternehmen stellen dir ihre Webseite als angepasste Variante für dein mobiles Endgerät zur Verfügung. Dadurch die Anzahl der Wettanbieter in den letzten Jahren stark gestiegen ist, wird es immer schwieriger sich einen Überblick über das große Angebot zu verschaffen. Somit muss man als Sportwettenfan leider sehr viel Zeit investieren, um die passende App zu finden.

Welche Anbieter haben eine App für iOS?

Die Seite www.wett-apps.com unterstützt euch bei diesem Problem! Bereits auf der Startseite findet ihr eine Übersicht aller Wettanbieter, die eine Applikation für Apple Produkte anbieten. Zusätzlich werdet ihr darüber informiert, bei welchem Buchmacher ihr mit einer responsive (angepasste für die mobile Nutzung) Webseite rechnen müsst. Über alle angeführten Anbieter findet ihr einen ausführlichen Bericht zur App, bei dem verschiedene Punkte wie etwa Installation, Registrierung, Wettprogramm oder Kundensupport getestet werden. Für Freunde von technischen Details gibt es auch Angaben zur Versionsnummer der iOS Wetten Apps, sowie Infos zur Dateigröße und zu Neuigkeiten beim letzten Update. Natürlich wird auch auf die Frage nach der Kompatibilität zu deiner iOS Version (die meisten Apps funktionieren ab iOS 7) eingegangen.

Mobile Webseite oder Sportwetten App?

Diese Frage wird bereits seit längerem heiß diskutiert. Wirft man einen Blick auf das Angebot der Buchmacher, so lässt sich feststellen, dass rund die Hälfte eine downloadbare App und eine mobile Webseite bereitstellt. Die zweite Hälfte setzt nur auf eine responsive Variante der Webseite, wobei die Inhalte 100 % identisch zur Desktop-Seite sind. Vor allem jüngere Anbieter wie Mobilbet, Bigbetworld oder X-Tip verzichten auf eine native Applikation. Die bekannten Namen wie Tipico, Bet365 oder Interwetten setzen auf das Komplett-Paket.

Eine Antwort auf die Frage ist schwierig, da beide Lösungen ihre Vor- und Nachteile besitzen. Mit einer mobilfreundlichen Webseite musst du keine Updates durchführen und bist somit immer am neuesten Stand. In der Navigation sind native Apps meistens schneller und einfacher zu bedienen. Hier sollte auf jeden Fall der User entscheiden, welche Variante ihm besser gefällt, wobei man natürlich auch beide Versionen eines Anbieters nutzen kann.