Als die ersten Spiele für das Betriebssystem Android große Erfolge feierten, waren die Unterschiede zu den Spielen, wie man sie bisher von Konsolen oder vom PC kannte, noch nicht so groß. Erst mit dem anhaltenden Erfolg wurden Spiele geschaffen, die perfekt an die vielen Funktionen des Smartphones angepasst sind. Im Jahr 2020, mehr als zehn Jahre nach der Einführung des Smartphones, gibt es eine große Bandbreite an Spielen, die kurzweiligen Zeitvertreib in jeder Situation garantieren. Jeder Typ von Nutzer oder Spieler findet ein Spiel, das genau zu einem passt, auch wenn man sich vielleicht selbst gar nicht so sehr als Spieler eingeschätzt hätte. Es sind Spiele wie Razor Shark, die selbst erfahrene Spieler ins Staunen versetzen. Spannung paart sich mit einer guten Grafik und einer guten Story.

In der nachfolgenden Auflistung werden fünf unterhaltsame Spiele für das Betriebssystem Android vorgestellt, die eine hervorragende Unterhaltung garantieren. Spieleentwickler erfinden immer wieder neue Varianten, die selbst aktive Nutzer und Gamer von den Möglichkeiten des mobilen Spielens zu überzeugen wissen.

  1. Call of Duty Mobile – Der Titel an den besten Shooter im Jahr 2020 geht an einen wahren Klassiker, der perfekt aufgebarbeitet wurde, um jedem Spieler ein individuelles und einmaliges Erlebnis zu ermöglichen. Die einzelnen Figuren sind anpassbar, wodurch das Spiel mit Freunden noch spannender und zum Teil auch lustiger wird. Wer bereits zuvor Call of Duty gespielt hat, der wird sich ebenfalls in dieser mobilen Variante schnelle wieder zurecht finden. Als Spieler taucht man tief in die großzügig gestalteten Landschaften ein. Das bietet vor allem im Multiplayer-Modus grenzenlosen Spaß.
  2. Chameleon Run – Wer nur etwas für den kurzweiligen Zeitvertreib sucht und sich nicht erst lange in ein Regelwerk einarbeiten möchte, der greift zu einem sogenannten Puzzle-Game. Diese erklären sich zumeist von selbst und bieten den größtmöglichen Spaß, wenn man auf der Suche nach einem kurzen Zeitvertreib ist und zum Beispiel die Zeit im Bus bestmöglich überbrücken möchte. Chameleon Run macht gerade wegen seiner Einfachheit Spaß und wird selbst nach vielen gespielten Runden nicht langweilig.
  3. Asphalt 9: Legends – Natürlich darf auch ein Rennspiel nicht fehlen. Dieses Spiel überzeugt sogar Gamer, die bislang nur auf der Konsole oder auf dem Rechner gespielt haben und für die bislang das Spiel auf dem Smartphone ein Unding war. Die Grafik und die Responsivität dieses Spiels ist einzigartig. Man spürt beinahe am eigenen Leib, wie das ausgewählte Fahrzeug förmlich über den Asphalt schwebt. Wer Autos mag, der wird dieses Spiel lieben.
  4. Harry Potter: Wizards Unite – natürlich dürfen die neusten Technologien nicht zu kurz kommen. Harry Potter: Wizards Unite landet in dieser Bestenliste, weil es als eines der ersten Spiele Augmented Reality benutzt. Sobald man dieses Spiel öffnet, taucht man tief in die verzauberten Welten von Hogwarts ein. Das Spiel ist damit gleichermaßen für Harry-Potter-Fans, aber auch für die Freunde von neuester Technologie ein Muss.
  5. Bad North: Jotunn Edition – das letzte Spiel in der Liste ist künstlerisch besonders wertvoll. Alleine die Gestaltung der Figuren trägt schon dazu bei, dass man sich schnell in diesen Klassiker, der in der nordischen Sagenwelt beheimatet ist, verliebt.

Das Feld an erstklassigen Spielen wird immer größer und es bleibt einem vollkommen selbst überlassen, für welche Variante oder Art man sich entscheidet. Wichtig ist, dass man ein Spiel findet, dass sämtliche Möglichkeiten von Android ausnutzt und damit ein möglichst interaktives Spielvergnügen bietet. Ob man sich dabei für ein Spiel entscheidet, dass eher die Motorik oder das Hirn anspricht, das ist einem ganz selbst überlassen. Der Speicherplatz des eigenen Smartphones reicht locker aus, um mehrere Varianten zu speichern und diese nach Lust und Laune zu spielen.