Auf seiner letzte Keynote in der vergangenen Woche hat Apple sowohl seinen neuen Retina iMac und Mac mini 2014 als auch das iPad Air 2 sowie das iPad mini 3 vorgestellt. Während die beiden Macs schon seit dem Abend der Keynote über den Apple Online Store bestellt werden können und mittlerweile auch in den deutschen Apple Retail Stores bereitstehen, sieht es bei den iPads etwas anders aus. Doch auch dies könnte sich schon sehr bald ändern.

Seit letztem Freitag können das iPad Air 2 und iPad mini 3 über den Apple Online Store bestellt werden und schon in den kommenden Tagen sollen die ersten Frühbesteller ihre Geräte erhalten. Seit gestern nimmt die Deutsche Telekom Bestellungen für das iPad Air 2 mit Vertrag entgegen.

Wann kommen die neue iPads in die Apple Retail Stores?

Doch zum Verkaufsstart des iPad Air 2 und iPad mini 3 in den deutschen Apple Stores hat sich das Unternehmen aus Cupertiono noch nicht offizielle geäußert. Bislang hieß es von Seiten des kalifornischen Konzerns: „Bald auch im Apple Store erhältlich.“

Nun soll es nach Auskunft aus zwei unterschiedlichen Quellen die Informationen geben, dass das iPad Air 2 und iPad mini 3 ab Freitag dem 24. Oktober in den deutschen Apple Stores erhältlich ist und auch vor Ort gekauft werden kann. Über die Verfügbarkeit gibt es keinerlei Informationen, allerdings wird es auch nicht so einen Ansturm wie zum iPhone 6 Verkaufsstart geben.