smartbezelpatenticonBereits früher sind einige Patente zum Konzept „Smart Bezel“, zu Deutsch etwa intelligenter Rand aufgetaucht, aber das neuste verrät einige interessante Details. Das Konzept ist, an den Seiten des Displays mehrere kleine Displays anzubringen, die den Bildschirm ergänzen. Zudem könnte man auch auf die Rückseite einige Anzeigen verbauen.

http://sevenmac.de/images/stories/users/204/applesmartbezelpatent1.jpg
Durch die zusätzlichen Anzeigen soll der Hauptbildschirm für den eigentlichen Inhalt freigehalten werden. Zum Beispiel können die Teil-Anzeigen dem Nutzer zeigen, wo oder wie er eine App bedienen kann.

http://sevenmac.de/images/stories/users/204/applesmartbezelpatent2.jpg
Vermutlich werden diese Leuchtstreifen auch eine ganze Reihe Möglichkeiten für App Store-Entwickler aufbringen, auch im iOS könnten diese gut verbaut werden. Zum Beispiel könnte so die Richtung in Navigations-Apps oder der vorinstallierten Karten-App angegeben werden. Natürlich könnte man auch die Helligkeit und andere Verhaltensmöglichkeiten der Seitenindikatoren in den Einstellungen ändern.

http://sevenmac.de/images/stories/users/204/applesmartbezelpatent3.jpg[via]