AppleApple hat vorhin in einer Pressemitteilung, entgegen vorheriger Praktiken, bekannt gegeben, dass auf der WWDC-Keynote am 6. Juni 2011 Mac OS X Lion, iOS 5 und iCloud vorgestellt werden. Steve Jobs wird dann zusammen mit anderen Mitarbeitern der verschiedenen Teams die Neuerungen vorstellen. Mac OS X Lion wird vermutlich erst einige Wochen später erscheinen, iOS 5 dagegen wird vermutlich deutlich mehr Zeit, vielleicht sogar mehrere Monate, in Anspruch nehmen.

iCloud, Apples kommendes Angebot von Cloud-Diensten, könnte mit Mac OS X 10.6.8 und damit noch am selben Tag kommen, natürlich werden iOS 5 und Mac OS X Lion dies auch unterstützen. Die Keynote wird am 6. Juni 2011 um 10 Uhr Ortszeit stattfinden.