Es ist Samstag, der Ball rollt, doch ihr habt keine Möglichkeit, zu erfahren, wie es bei eurem Verein steht? Wenn ihr ein iPhone habt, müsst ihr euch nun keine Sorgen mehr darum machen. Mit dem 0,79 Euro teuren Programm „iLiga 08/09“ hat man alle wichtigen Dinge, wie Tabellensituation, Spieltagsinformationen und Spielstände immer in seiner Hosentasche.

Das wie die iPod-Funktion im iPhone aufgebaute Programm hat am unteren Bildschirmrand 5 Reiter: Spieltage, Tabelle, Vereine, Blog und die Einstellungen. Im Menüpunkt „Spieltage“ werden alle Partieen nach Spieltagen aufgelistet. So hat man sowohl die Ergebnisse vergangener, als auch aktueller Spiele immer dabei.

Hinter dem Punkt „Tabelle“ verbirgt sich, wie der Name schon sagt, eine übersichtliche, schlicht gestaltete Tabelle. Interessant wird es beim Punkt „Vereine“. Nachdem man den gewünschten Verein ausgewählt hat, kann man sich den Kader, das Stadion, bzw. dessen Sitzplan und Anfahrtswege und vereinsinterne Nachrichten ansehen. Auch Kontaktinformationen und ein Link zu Wikipedia sind vorhanden.
Unter „Blog“ können kurz zusammengefasste Spielberichte mit Hilfe einer Verbindung zum Internet gelesen werden. Zu den Einstellungen gibt es wenig zu sagen, da diese eher schlank gehalten sind. Man kann zwischen 1. und 2. Bundesliga wählen und seinen favorisierten Verein einstellen. Mit dem iPhone zu beachten ist, dass man auch eine Aktualisierung über EDGE /UMTS zulässt. Dies kann mit einem „Klick“ eingestellt werden.
Wer sich also für Fussball interessiert und immer gut informiert sein will, sollte diese 79 Cent investieren.