Auf Macenstein ist heute dieses Bild aufgetaucht, welches angeblich den neuen Mac mini zeigt. Vom Design her würde dieses Bild sehr gut in die momentane Produktreihe passen. Dem Foto nach wird der nächste Mac mini auch aus Alu gefertigt sein und wird damit den Preis nochmal ein wenig erhöhen.

Wie bereits berichtet wurde, haben Benutzer im InsanelyMac-Forums in den Systemdateien von Max OS X 10.5.6 einen Hinweis auf zukünftige neue Macs gefunden. Erwähnt werden neue Modellnummern für den Mac mini (3,1) und den iMac (9,1).

Einige Gerüchte besagen, dass die überarbeiteten Computer und das Betriebssystem Max OS X Snow Leopard im Januar an der MacWorld 2009 in San Francisco vorgestellt werden. Auf ein Update des Mac minis warten die Nutzer schon ewig.

Desweiteren wurden auch schon oft Gerüchte gestreut, dass der Mac Mini eingestellt wird.

Neben den schnelleren Innereien muss der günstigste Mac auch aussen rum ein Facelifting bekommen. Denn wie die letzten Produkterneuerungen gezeigt haben, verabschiedet sich Apple vom Plastik und geht zu Aluminium über. Von dem her wäre die Abbildung oben gar nicht mal so daneben.

Kritiker behaupten hingegen, dass es sich bei dem Bild nur um eine Verkleinerung des MacBooks handele. Was dagegen spricht, ist die Kerbe, die auf dem Foto zu sehen ist. Was meint ihr?Sieht so der neue Mac Mini aus? Hier gehts zu einer Umfrage in unserer Community!