MacBook AirLaut Macotakara, einem japanischen Blog, der bereits einige Details des aktuellen iPads wahrheitsgemäß voraussagte, testet Apple momentan MacBook Airs mit A5-Prozessoren und Thunderbolt. Das nächste Update des MacBook Air soll voraussichtlich im Juni oder Juli erscheinen, ab dann wird auch Sandy Bridge verbaut werden. Natürlich müsste man dafür auch OS X umschreiben, um A5-Prozessoren zu unterstützen, und Entwickler müssten ihre Applikationen aktualisieren. Vermutlich wird Apple dazu auch Konvertierungs-Programme und andere Hilfsmittel bereit stellen. Laut der Quelle soll das Testgerät besser als erwartet funktioniert haben, dennoch bleiben Zweifel, ob der A5-Prozessor genug Leistung für ein MacBook Air bringt.

[via]