Apple hat nun die erste Beta-Version von OS X Mountain Lion 10.8.4 für externe Entwickler freigegeben. Apple warnt vor der Installation, dass man nicht in der Lage sei, nach der Installation des Beta-Updates wieder zur bisherigen Version zurückzukehren. „Bitte installieren Sie dieses Update auf einem System, das Sie wieder löschen können“, heißt es in der Release Notiz zur Beta-Version von OS X 10.8.4.

Detaillierte Änderungen der Mac-Version sind derzeit nicht bekannt. Entwickler gehen derzeit davon aus, dass keine bedeutenden Optimierungen verfügbar sein werden, wenn Apple auch normale Kunden mit dem Update versorgt. Vor wenigen Wochen gab Apple erst OS X 10.8.3 zum Download frei, nachdem die Beta-Versionen über fast fünf Monate getestet wurden. (via)