Vor knapp einer Woche wurde von Apple das Apple OS X 10.9.2 Build 13C59 veröffentlicht. Doch nun hat Apple die neuste Version von OS X freigegeben. Und damit steht die 10.9.2 Build 13C62 Version als Download bereit.

macos x_phixr

Immer noch hat Apple seine Entwickler auf Mail, Nachrichten, VPN, Grafikkartentreiber, VoiceOver und SMB2 angesetzt um Fehler auszumerzen.

Aufgrund der Tatsache dass die Versionssprünge immer kleiner und die Intervalle kürzer werden, deutet vieles daraufhin, dass die Entwicklung des zweiten großen OS X Mavericks Updates sich dem Ende neigt. Ob Apple nochmals eine BETA-Version ausgibt oder sich nun endlich dafür entscheidet, die finale Version von OS X freizugeben, ist schwer zu sagen. Aber eines dürfte allen klar sein, lange kann es zur endgültigen Version nicht mehr dauern.