Obwohl Windows Vista bereits 1,5 Jahre in den Verkaufsregalen steht, hat Microsoft das Ende des Vista-Vorgängers XP immer wieder verlängert und ihm weitere Galgenfristen gewährt. Auch dieses mal ist es Microsoft zu riskant, das von manchen neuentdeckte XP vom Markt zu nehmen und verschiebt die XP Ära um ein weiteres halbes Jahr.

Der nun von Microsoft benannte Termin lautet 31.7.2009.