Apple hat seine Homepage aufgefrischt und die Unterseite zur Apple Watch grundlegend erweitert. Dort finden sich neben ausführlichen Erklärtexten auch zahlreiche Bilder und einige Videos zur Computeruhr. Kurz vorm April-Release will Cupertino die Gemüter so richtig anheizen und Lust auf die Uhr machen. Denn noch immer weiß man nicht so recht, was mit der Watch anzustellen ist.

Apple Watch Präsentation Spring Forward

Im April wird die Apple Watch in verschiedenen Ausführungen den deutschen Handel erreichen. Und wie unlängst bekannt wurde, wird Apple am 9. März eine weitere Produktpräsentation abhalten. Diesmal soll es unter dem Motto „Spring Forward“ ausschließlich um die Watch gehen. Was kann sie und was soll sie – wichtige Fragen auf die es hoffentlich auch Antworten gibt.

Eine erste Orientierung findet man unterdessen auf der Apple Homepage, deren Unterseite zur Watch grundlegend aufgefrischt wurde. Die verschiedenen Kategorien, darunter Design, Gesundheit & Fitness sowie die verwendete Technologie, geben Auskunft über den Look, die Features als auch die Hardware. Und wem nackte technische Daten nicht ausreichen, kann sich von der umfangreichen Galerie oder von den Werbevideos erste Eindrücke zur Watch machen.

Wer die Apple Seite kennt, mag über die für Apple untypisch langen Texte verwundert sein. Hier zeigt sich zum einen der große Bedarf, den Menschen die Vorzüge der Computeruhr deutlich zu machen. Zum anderen wird auch klar, dass man das Gerät Smartwatch nicht ganz so einfach erklären kann. Am 9. März werden möglicherweise viele Unklarheiten aus der Welt geschafft.

Apple Watch

Der Release der Apple Watch ist für den April angesetzt, auch wenn auf der Website „Frühjahr 2015“ aufgeführt ist. Drei Modelle stehen dann zur Auswahl, vom Einsteigermodell Watch Sport über das Hauptmodell Watch bis hin zur luxuriösen Watch Edition, die mehrere tausend Dollar kosten wird. Experten erwarten durch den Marktstart der Apple Watch frischen Wind für den Markt der Wearables. Vom Erfolg Apple’s könnten LG, Samsung, Sony und Co. ebenso sehr profitieren.