Bereits Ende Juli hat Apple sein diesjähriges iTunes Festival London 2014 angekündigt, denn auch in diesem Jahr soll der September ganz im Zeichen der Musik stehen. Daher präsentiert Apple im Londoner Roundhouse an 30 Abenden insgesamt 60 Künstler.

Jedes Jahr wird mit Spannung die Veröffentlichung des Künstler Line-Ups erwartet, so auch in diesem Jahr. Bislang konnten schon einige Top-Acts angekündigt werden, zu denen sich nun weitere Sänger und Bands gesellen, die beim iTunes Festival London 2014 auftreten werden. Im Folgenden die Liste der neu bestätigten Acts:

  • Mary J. Blige
  • Tony Bennett
  • Ed Sheeran
  • Jessie J
  • deadmau5
  • Placebo
  • Ben Howard
  • Nicola Benedetti
  • Nick Gardner
  • Nick Mulvey
  • Rae Morris
  • Lisa Hannigan
  • Little Dragon
  • James Bay
  • Hozier
  • Wolf Alice
  • Miloš
  • Alison Balsom
  • Foy Vance

Tickets nicht im Handel erhältlich

Noch sind die Abende am 19. und 30. September unbesetzt, doch diese und weitere fehlende Acts sollen noch im August nachgereicht werden. Wie schon im letzten Jahr können auch diesmal Karten für das iTunes Festival nicht gekauft werden, sondern es gibt die begehrten Tickets nur bei verschiedenen Aktionen zu gewinnen. Fans, die nicht live vor Ort sein können, haben jedoch die Möglichkeit, alle Konzerte live am Computer per iTunes am Mac oder PC, über die iOS-Geräte und per AppleTV verfolgen zu können.

Alle weitere Informationen zum iTunes Festival 2014 in London könnt ihr der offiziellen Homepage entnehmen.