Neulich hatten wir darüber berichtet, dass es nun für jeden Sevenmac Leser möglich ist, eigene Beiträge auf Sevenmac zu veröffentlichen. Der Ansturm auf dieses Angebot war überwältigend. Ihr habt bisher über 50 Beiträge eingesendet. Ein großes „Dankeschön“ hierfür.

Da die administrative Arbeit bei der Kontrolle und teilweisen Überarbeitung jedoch überhand nahm, haben wir uns entschlossen, einen eigenen Bereich für eure Beiträge zu schaffen. Aus diesem Grund stellen wir Euch heute die „Sevenmac Userblogs“ vor.

Was sind die Sevenmac Userblogs?

In den Userblogs kann jeder Leser eigene Beiträge veröffentlichen. Diese Beiträge werden von dem Sevenmac Team überprüft (Einhaltung des Kodex) und daraufhin unmittelbar online geschaltet. Euer Beitrag steht dann sofort in den Userblogs bereit und kann von anderen Lesern kommentiert und diskutiert werden. Natürlich bieten Euch die Userblogs alle Vorzüge, die ihr von WordPress-Blogs kennt. So könnt ihr z.B. alle Userblog Einträge via RSS abonnieren.

Was kann man in den Userblogs veröffentlichen?

Ihr könnt alles, was mit Technik zu tun hat veröffentlichen. Egal ob Neuigkeiten, Vorstellungen von Applications, Hardware oder Gadgets, Eure persönlichen Erfahrungswerte oder unterhaltsame Videos. Ihr könnt generell über die Welt der Technik schreiben.

Die Userblogs sind das perfekte Forum, wenn ihr Eure Artikel einer breiten technik-affinen Gemeinschaft vorstellen möchtet. Selbstverständlich könnt ihr auch Fragen stellen und Euch von der Sevenmac Leserschaft bei eurem Vorhaben unterstützen lassen.

Solltet ihr Interesse an den Sevenmac Userblogs haben, so findet ihr hier ein Video, in welchem erklärt wird, wie die Userblogs funktionieren.

Das gesamte Sevenmac Team freut sich auf Eure Teilnahme in den Userblogs.