Der erste Trailer zum Biopic „Jobs“, in dem Hollywoodstar Asthon Kutcher in die Rolle des legendären Apple Gründers Steve Jobs schlüpft, ist jetzt erschienen. Wir wollen euch den kleinen Appetithappen natürlich nicht vorenthalten und haben den „Jobs“ Trailer im Video.

Der Trailer zum biografischen Drama über das Apple-Genie Jobs ist sehr vielversprechend und die Ähnlichkeit zwischen Kutcher und dem jungen Jobs sehr überzeugend. Wir sehen Kutcher bzw. Jobs wie er barfuss in der Universität unterwegs ist, als ausgefuchstes Computer-Genie oder wie er sich hitzige Diskussionen mit seinem Freund und Apple-Mitbegründer Steve Wozniak liefert. Aber auch der Jobs als Rebell, Firmengründer und Visionär darf nicht fehlen und wird im Trailer gut angeschnitten. Doch die Biopic „Jobs“ hat noch mehr zu bieten.

Einen verzweifelten und verliebten Steve Jobs, als treusorgender Familienvater, der aber auch schon Mal am Rande des Wahnsinns stand. Keine Frage, das 2:20 Minuten Video verpasst seine Wirkung nicht und macht Spaß auf den Film.

„Jobs“ Trailer mit Ashton Kutcher

„Jobs“: Premiere in US-Kinos am 16. August

Ende Januar wurde „Jobs“ im Rahmen des US-amerikanischen Sundance-Festival zum ersten Mal der Öffentlichkeit gezeigt, wobei die Kritiken eher verhalten waren. Der Film umfasst die jüngeren Jahren von Steve Jobs, u.a. während der Hippie-Zeit in Kalifornien, seine Gründerzeit bei Apple, der Apple-Ausstieg im Streit und Zorn bis hin zum Wiedereinstieg in den iKonzern.

Das Independent-Projekt von Regisseur Joshua Michael Stern sollte zwar schon im April in die Kinos kommen, doch der Filmstart wurde auf den 16. August verschoben. Wann „Jobs“ in Deutschland auf der Leinwand zu sehen ist, ist bislang noch ungewiss. Sobald der Termin feststeht, werden wir euch natürlich informieren.

Jetzt aber erstmal viel Spaß mit dem „Jobs“ Trailer. Wie gefällt euch der Trailer? Werdet ihr euch den Film im Kino anschauen?